Arbeit macht frei

Der Titel eines Romans von Lorenz Diefenbach kam mir in den Sinn -Ürigens auch das zynische Motto über diversen KZs-, als ich die hochtrabenden Pläne der SPD gelesen habe. Arbeitsplätze schaffen, so will die SPD von der Nischenpartei wieder zur Volkspartei aufsteigen und Frank-Walter im Triumphzug das Kanzleramt erobern. Wie sie das machen will, das … Arbeit macht frei weiterlesen

Advertisements