Antizionismus ohne Antizionisten

Auf dem Blogform-Projekt Readers Edition können Bürger zu allen möglichen Themen ihre Gedanken zu allen möglichen Themen veröffentlichen. Manche Beiträge sind ganz gut, manche verortet man eher in tiefen Kellern der Verschwörungstheoretiker und bei einigen Beiträgen kann man sich nur wundern. Heute fand ich bei meiner Suche einen Beitrag, der schon etwas älter ist. Der … Antizionismus ohne Antizionisten weiterlesen

Advertisements

Arne weint

"Treffer und versenkt," möchte man auf die Replik Hoffmanns antworten, der über den Artikel auf Lizas Welt Gift und Galle spuckt und zum großen Rundumschlag ausholt. Dabei ist das Hoffmanns Problem, dass er zu den Menschen auf der Welt gehört, die im Grunde genommen völlig unwichtig sind, sich selbst aber, aus welchen Gründen auch immer, … Arne weint weiterlesen

Rukhnamaday

Wenn morgen ein neuer Bundespräsi gewählt wird und Peter Sodala danach ein Schnäpschen zu seinem Pils trinken kann, um seinen Frust runterzuspülen, Telegehirn 60 Jahre Bunte Republik Deutschland feiert und alle anderen Bundesbürger in Berlin ein Fass aufmachen, wird der Taylor einen Tag der Ruhe und Besinnung begehen. Ich werde mir morgen ein Meisterwerk der … Rukhnamaday weiterlesen

Falkland

Wer erinnert sich noch an den Falklandkrieg? Immerhin dauerte die Schlacht um „ein paar eisige Felsen“, wie Ronald Reagan es nannte, vom 02. April 1982 bis zum 20. Juni 1982 und brachte in der Folge eine Diktatur zum Einsturz. Außerdem zeigte der Konflikt nicht nur, dass selbst Staaten, die vermeintlich auf der gleichen Seite standen … Falkland weiterlesen

Walters Liebe

Zur Zeit quäle ich mich mit einer schweren Grippe, ich tippe mal auf Schweinegrippe, seit dem letzten Wochenende durch die Welt und bin schon froh, wenn ich nicht das Haus verlassen muß, damit ich etwas essbares auftreibe -ich würde ja gern verhungern, wenn das Gefühl nicht so ekelig wäre, also schleife ich mich in den … Walters Liebe weiterlesen