Tabubrüche

Angesichts der Lage in Sderot und der damaligen Entführung Gilad Shalits muss es, gerade uns Deutschen, möglich sein, die palästinensische Politik zu kritisieren, ohne dass die Palästinalobby ständig versucht, Meinungen zu zensieren, die sich mit den Autonomiegebieten beschäftigen, oder Kritiker mundtot machen möchte, sobald der friedliche Charakter der Hamas in Frage gestellt wird. Gerade die … Tabubrüche weiterlesen

Advertisements

Sporadisch

Zu schreiben und zu sagen gäbe es genügend, aber da ich nach dem Tod meiner Mutter im letzten Monat immer noch mit der Auflösung der Wohnung beschäftigt und mich langsam mehr und mehr wundere, wird es im Moment auch weiterhin nur sporadisch zugehen. Gewundert habe ich mich Gestern über die "Eingliederungsmaßnahme" von Arbeitslosen. Ich weiß … Sporadisch weiterlesen

Neuer Link

Normalerweise mache ich auf meine Linkliste nicht aufmerksam. Diesmal ist es aber was anderes, weil der Link, den ich vorstelle von einer meiner liebsten Freundinnen ist, also sehr persönlich. Ute habe ich vor gut 15 Jahren kennen gelernt und gleich in's Herz geschlossen. Für mich war sie während meiner Zeit im Norden "meine kleine Schwester" … Neuer Link weiterlesen