Der große Rat hat gesprochen!

Und der große Präsident brät sich ein Ei auf den Sicherheitsrat Der UNO-Sicherheitsrat hat das gewaltsame Vorgehen der zimbabwischen Regierung gegen die Anhänger der Opposition verurteilt. Die von Präsident Robert Mugabes Regierung ausgehende Gewalt sowie die Behinderung der Opposition machten einen freien zweiten Wahlgang am Freitag «unmöglich», hiess es in einer am Montagabend einstimmig verabschiedeten … Der große Rat hat gesprochen! weiterlesen