Skip to content

Oldschool Baby!

Februar 9, 2008

Nach den ganzen Debatten wieso und warum Amy Winehouse nicht in die USA zur Grammy Verleihung darf, wahrscheinlich weil sie in Los Angeles für Nachschubprobleme sorgen würde, werfe ich doch mal einen Blick in die gute alte Zeit

Amys Geträller ist ja ganz nett, aber der Hype der gemacht wird, nervt. Einer wie Nina Simon kann sie mit Sicherheit nicht das Wasser reichen.

Und gegen Norah Jones sieht sie keine Schnitte.

Eine „grande Dame“ wird sie auch nicht

Und die Schwestern hätten auch keine Gnade, solange sie die weißen Linien nicht meidet.
dürfte auch der Nachbar ihr aus dem Weg gehen und sie würde hier etwas überfordert sein. Eine Streetbattle vermeiden, TLC aber zustimmen, oder auch nicht.

So gut wie diese, ist sie auf jeden Fall nicht. Aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. Für meinen Geschmack macht man viel zu viel Wirbel um die Gute.

Da waren die doch eh viel aufsässiger, der schon per se.

Da kann man nur rufen und sich dahin flüchten

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: